Zeckenimpfung

Geschützt in der Natur

Mit der Zeckenimpfung schützen Sie sich aktiv vor den FSME-Viren und beugen so einer möglichen Hirnhautentzündung vor. Somit geniessen Sie Ihre Zeit in der Natur entspannt und ohne böse Überraschung. Bei uns können Sie sich einfach und ohne Wartezeit impfen lassen.

Illustration: Kika Fuenzalida (mixkit.co)
Illustration: Kika Fuenzalida (mixkit.co)

Das Wichtigste

  • Die Zeckenimpfung schützt vor FSME-Viren, welche durch Zecken übertragen werden.
  • FSME-Viren können eine Hirnhautentzündung auslösen, welche nicht ursächlich behandelbar ist.
  • Die Impfung in der Pilgerbrunnen Rotpunkt Apotheke Zürich ist ohne Voranmeldung möglich und dauert nur 10 Minuten.
  • Für einen vollständigen 10-jahres Impfschutz benötigen Sie drei Impfungen.

Die Zeckenimpfung

Die Zeckenimpfung ist besonders empfehlenswert für Personen, die sich gerne im Freien und der Natur aufhalten. Die Zeckenimpfung schützt gegen die FSME (Frühsommer­meningo­enzephalitis)-Viren und wird vom Bundesamt für Gesundheit aufgrund des starken Anstiegs und der hohen Anzahl von Zecken­enzephalitisfällen im Jahr 2018 für die ganze Schweiz mit Ausnahme der Kantone Tessin und Genf empfohlen. FSME-Viren können eine Hirnhautentzündung auslösen, die nur symptomatisch behandelt werden kann.

Gegen den zweiten durch Zecken übertragenen Krankheitserreger, die Borreliose Bakterien, gibt es keinen Impfstoff. Eine anfällige Erkrankung (Lyme-Borreliose) kann durch Antibiotika ursächlich behandelt werden.

Die Grundimmunisierung besteht aus insgesamt drei Impfungen, wobei die erste Impfung am besten während der kalten Jahreszeit vorgenommen wird. Die ersten beiden Impfungen werden im Abstand von einem Monat gemacht. Die dritte Impfung folgt in einem Abstand von fünf bis zwölf Monaten auf die zweite. Nach der zweiten Impfung beträgt der Impfschutz 95%. Die dritte Impfung sorgt für einen zehn jährigen Impfschutz.

Serviceleistung Zeckenimpfung

Ohne Voranmeldung: Mo – Fr von 10:00 – 17:00
Ihr Zeitaufwand: 10 Minuten | Preis: CHF 67.35

Für einen vollständigen Impfschutz werden drei Impfungen benötigt.

Anmeldung
Während Randzeiten sowie am Samstag bitten wir Sie mit uns einen Termin über unser Buchungstool, per E-Mail (info@apotheke-pilgerbrunnen.ch) oder Telefon (044 406 80 40) zu vereinbaren.

Ablauf der Impfung

Die Zeckenimpfung geht einfach und schnell:

  1. Kommen Sie direkt zu uns in die Pilgerbrunnen Rotpunkt Apotheke Zürich oder melden Sie sich vorgängig an. Mit Ihrer Anmeldung können wir uns vorbereiten und die Impfung geht noch schneller.
  2. In unserer Apotheke am Albisriederplatz füllen Sie zusammen mit der ApothekerIn im Sprechzimmer den Impffragebogen aus. Mit diesem stellen wir sicher, dass die Impfung zu keinen Komplikationen führt. Selbstverständlich steht Ihnen die ApothekerIn auch zu persönlichen Fragen im Zusammenhang mit der Zeckenimpfung zur Verfügung.
  3. Daraufhin werden Sie von der ImpfapothekerIn über die Wirkung und mögliche Nebenwirkungen der Zeckenimpfung informiert und anschliessend am Oberarm geimpft.
  4. Abschliessend vereinbaren wir den nächsten Impftermin und erinnern Sie auf Wunsch gerne daran.